Verkauft Ihr was ?

Hier werden unter dem Buchtitel, der ISBN Nummer, dem Autor und dem Verlag Bücher zum Verkauf eingestellt. -öffentlicher Bereich-

Re: Verkauft Ihr was ?

Beitragvon spiralnebel111 » Di 6. Feb 2018, 08:34

Klar! Was denn sonst? Ich könnte das ja auch mal übernehmen, vielleicht verkaufe ich dann mehr! :jump
Benutzeravatar
spiralnebel111
 
Beiträge: 14515
Registriert: Sa 23. Nov 2013, 15:58
Wohnort: Ursprünglich Rheinland-Pfalz wohne ich jetzt in Hessen.


Re: Verkauft Ihr was ?

Beitragvon Lese-Eule » Di 6. Feb 2018, 08:42

nur zu ... :he :up
Benutzeravatar
Lese-Eule
GOLD USER
GOLD USER
 
Beiträge: 31149
Registriert: Fr 22. Nov 2013, 22:39


Re: Verkauft Ihr was ?

Beitragvon Lese-Eule » Di 6. Feb 2018, 20:29

3 Stück heute ... :shock:
Benutzeravatar
Lese-Eule
GOLD USER
GOLD USER
 
Beiträge: 31149
Registriert: Fr 22. Nov 2013, 22:39


Re: Verkauft Ihr was ?

Beitragvon spiralnebel111 » Mi 7. Feb 2018, 05:26

Eine Neueinstellung geht raus, :smile: ein dickes Frauentaschenbuch, dass ich lesen wollte. Habe ich aber nicht, das war so blöde. Weiter so. Ich habe noch so welche.
Benutzeravatar
spiralnebel111
 
Beiträge: 14515
Registriert: Sa 23. Nov 2013, 15:58
Wohnort: Ursprünglich Rheinland-Pfalz wohne ich jetzt in Hessen.


Re: Verkauft Ihr was ?

Beitragvon Lese-Eule » Mo 19. Feb 2018, 20:44

Bis jetzt diesen Monat 23 ... Im Januar hatte ich ein 100 Jahre altes Buch verkauft, das hinten ein paar kleine Fleckchen hatte, ich hatte "leichte Gebrauchsspuren" angegeben. Davon abgesehen, war es auch bestens in Ordnung. Die Käuferin hatte sich dann bei mir beklagt, das wären keine leichten Gebrauchsspuren, und das Buch sollte ein Geschenk sein. Ich habe ihr erklärt, daß die Beschreibung meiner Einschätzung nach stimme, aber auch angeboten, das Buch zurückzunehmen (war auch nicht ganz billig, über 25 €) Ach nein, wenn sie es schon hätte, würde sie es auch behalten...
Und heute kriege ich eine 4-Sterne-Bewertung von ihr - das Geburtstagskind war wohl der gleichen Meinung wie ich :smile:
Benutzeravatar
Lese-Eule
GOLD USER
GOLD USER
 
Beiträge: 31149
Registriert: Fr 22. Nov 2013, 22:39


Re: Verkauft Ihr was ?

Beitragvon spiralnebel111 » Di 20. Feb 2018, 06:44

00 Jahre und ein paar kleine Fleckchen, das sind einfach leichte Gebrauchsspuren. Basta.
Ich habe meinem Schwesterchen von xweetox erzählt, der für mich weint, wenn ich nix verkaufe und da hat sie mir das da geschickt:
oie_KHGUZxTTfXLZ.gif

Im Augenblick stimmt es aber nicht, ich warte noch auf die Zahlung des zweiten Traumbuches.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
spiralnebel111
 
Beiträge: 14515
Registriert: Sa 23. Nov 2013, 15:58
Wohnort: Ursprünglich Rheinland-Pfalz wohne ich jetzt in Hessen.


Re: Verkauft Ihr was ?

Beitragvon Lese-Eule » Di 20. Feb 2018, 07:56

:smile:
Benutzeravatar
Lese-Eule
GOLD USER
GOLD USER
 
Beiträge: 31149
Registriert: Fr 22. Nov 2013, 22:39


Re: Verkauft Ihr was ?

Beitragvon spiralnebel111 » Di 20. Feb 2018, 11:07

Huch, wo ist die 1 geblieben?
Benutzeravatar
spiralnebel111
 
Beiträge: 14515
Registriert: Sa 23. Nov 2013, 15:58
Wohnort: Ursprünglich Rheinland-Pfalz wohne ich jetzt in Hessen.


Re: Verkauft Ihr was ?

Beitragvon Lese-Eule » Di 20. Feb 2018, 12:14

Ich schenk dir eine ... Bild
Benutzeravatar
Lese-Eule
GOLD USER
GOLD USER
 
Beiträge: 31149
Registriert: Fr 22. Nov 2013, 22:39


Re: Verkauft Ihr was ?

Beitragvon spiralnebel111 » Di 20. Feb 2018, 14:38

:he
Benutzeravatar
spiralnebel111
 
Beiträge: 14515
Registriert: Sa 23. Nov 2013, 15:58
Wohnort: Ursprünglich Rheinland-Pfalz wohne ich jetzt in Hessen.


Re: Verkauft Ihr was ?

Beitragvon Eni » Di 20. Feb 2018, 23:30

Letzter Verkauf war das Buch von Sarah Lark "Im Schatten des Kauribaums" nach Österreich. Bin bald vom Hocker gefallen. BL hatte € 12,50 Versandkosten eingesetzt. Ich habe dann überlegt, da das Buch nagelneu ist, es als Päckchen mit HERMES zu senden. € 10 sind auch nicht gerade billig, aber das ist mir in diesem Falle sicherer. Die Käuferin hat anstandslos bezahlt.
Ich verstehe nur eines nicht. Wie kann man € 17,50 für dieses Buch bezahlen ? Gibt es das in Österreich nicht zu kaufen ? Mir soll es Recht sein. Wieder eines weniger.
Puh, nur beim Einpacken habe ich etwas geschwitzt. Wollte es noch sorgfältiger einpacken, da war es wieder 1 cm zu lang. :evil: Plötzlich sollte es € 12,79 kosten. Wieder ausgepackt und jetzt paßt es.
"Das Glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt. Albert Schweitzer
Benutzeravatar
Eni
 
Beiträge: 10588
Registriert: Fr 22. Nov 2013, 20:45


Re: Verkauft Ihr was ?

Beitragvon spiralnebel111 » Mi 21. Feb 2018, 05:20

Oh, weh, ist mir neulich auch passiert, habe mich heftig verwogen und fing an am Päckchen zu schnitzen wie ein Weltmeister. War nix zu machen 19 Gramm (!) habe ich nicht wegbekommen. Also weg mit dem maßgeschneiderten Karton und blöde in Papier gepackt, Mail an Kundin wieso warum weshalb. *schwitz
Da hatte ich vermutlich einen Zahlendreher irgendwie wurde aus einer 9 'ne 6.

Warum Kunden was wofür bezahlen ist ohnehin rätselhaft. Bevor ich den PC runterfahre gucke ich mir oft an, was verkauft wurde - und für wieviel, ich finde das interessant. Ich klicke höchstens 4 Angebote auf und trotzdem habe ich schon mehrfach gesehen, dass ein Buch verkauft wurde, wo Autor oder Titel falsch geschrieben wurde. Wenn man bei denen dann "ähnliche Angebote" klickt, findet man keine. Dem Kunden ist es dann wohl genauso gegangen. Oder jemand kauft relativ teuer "leichte Gebrauchsspuren - 98% positiv - Händler" obwohl ein privater mit 100% es mit Foto billiger und "wie neu" anbietet. Und so weiter. Rätsel. :o
Ich staune auch was gekauft wird. Geschmäcker und Wünsche sind schon sehr verschieden. Im Moment kauf jemand etliche Bücher über schwere Waffen: Bild Und ähnliche Bücher. :shock:
Benutzeravatar
spiralnebel111
 
Beiträge: 14515
Registriert: Sa 23. Nov 2013, 15:58
Wohnort: Ursprünglich Rheinland-Pfalz wohne ich jetzt in Hessen.


Re: Verkauft Ihr was ?

Beitragvon Lese-Eule » Mi 21. Feb 2018, 08:02

Na, ich habe gerade „Die Frösi-Schatzinsel“ verkauft, die hätte der Gute woanders auch billiger haben können ... :shock:
Benutzeravatar
Lese-Eule
GOLD USER
GOLD USER
 
Beiträge: 31149
Registriert: Fr 22. Nov 2013, 22:39


Re: Verkauft Ihr was ?

Beitragvon spiralnebel111 » Mi 21. Feb 2018, 10:24

Tja, der wollte aber Deine! :up
Benutzeravatar
spiralnebel111
 
Beiträge: 14515
Registriert: Sa 23. Nov 2013, 15:58
Wohnort: Ursprünglich Rheinland-Pfalz wohne ich jetzt in Hessen.


Re: Verkauft Ihr was ?

Beitragvon spiralnebel111 » Fr 23. Feb 2018, 14:16

Heute morgen hat jemand für 14 Euro statt für 10 gekauft und mehr Versandkosten, und das Buch für 10 hatte die bessere Beschreibung und ein Foto. :cool:
Ich kaufe öfter mal nicht das billigste Buch, weil ich nicht der Meinung bin, dass Bücher 35 Cent kosten sollten, aber 4 Euro Unterschied wäre mir dann zu viel.

So, alles bezahlt und weg, was der Februar bisher zu bieten hatte, kann jetzt wieder was kommen, zumal ich meine "üblichen Zehne" noch nicht zusammen habe! ;)
Benutzeravatar
spiralnebel111
 
Beiträge: 14515
Registriert: Sa 23. Nov 2013, 15:58
Wohnort: Ursprünglich Rheinland-Pfalz wohne ich jetzt in Hessen.


Re: Verkauft Ihr was ?

Beitragvon Lese-Eule » Fr 23. Feb 2018, 17:53

Vor zehn Tagen hat eine Dame ein Buch für 15€ bei mir gekauft, das sie bei anderen schon ab 8€ hätte haben können - und hat inzwischen bewertet und noch mal extra geschrieben und sich bedankt - es gibt eben doch noch nette Menschen! :smile:
Benutzeravatar
Lese-Eule
GOLD USER
GOLD USER
 
Beiträge: 31149
Registriert: Fr 22. Nov 2013, 22:39


Re: Verkauft Ihr was ?

Beitragvon spiralnebel111 » Sa 24. Feb 2018, 05:54

Oh, ja, ich habe immer mal wieder ganz besonders nette Kundinnen! ;)
Benutzeravatar
spiralnebel111
 
Beiträge: 14515
Registriert: Sa 23. Nov 2013, 15:58
Wohnort: Ursprünglich Rheinland-Pfalz wohne ich jetzt in Hessen.


Re: Verkauft Ihr was ?

Beitragvon Eni » Sa 24. Feb 2018, 18:54

Oh ja und diese netten Kundinnen schreiben Dankesmails und bewerten manchmal überhaupt nicht, weil sie denken ihre persönlichen Zeilen bringen Dir mehr als eine Bewertung. :auaa:
"Das Glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt. Albert Schweitzer
Benutzeravatar
Eni
 
Beiträge: 10588
Registriert: Fr 22. Nov 2013, 20:45


Re: Verkauft Ihr was ?

Beitragvon spiralnebel111 » So 25. Feb 2018, 05:51

Eni hat geschrieben:Oh ja und diese netten Kundinnen schreiben Dankesmails und bewerten manchmal überhaupt nicht, weil sie denken ihre persönlichen Zeilen bringen Dir mehr als eine Bewertung. :auaa:

Stimmt! Bei denen schreibe ich aber: "...über 4 Sterne würde ich mich aber auch freuen..." Meistens kommt dann was.
Eine Käuferin wußte nicht wie man bewertet und wollte es ganz genau erklärt haben. Na, mach ich doch! ;)
Ansonsten frage ich nicht nach Bewertungen und fordere auch nirgendwo danach.
Benutzeravatar
spiralnebel111
 
Beiträge: 14515
Registriert: Sa 23. Nov 2013, 15:58
Wohnort: Ursprünglich Rheinland-Pfalz wohne ich jetzt in Hessen.


Re: Verkauft Ihr was ?

Beitragvon Lady Agatha » Di 27. Feb 2018, 21:37

Ich verkaufe ja keine Bücher mehr. Ich verschenke sie an eine Bibliothek, die sie dann auf Flohmärkten verkauft und das Geld für gute Zwecke spendet, aber ich kaufe natürlich bei bl und.....
Lese-Eule hat geschrieben:Vor zehn Tagen hat eine Dame ein Buch für 15€ bei mir gekauft, das sie bei anderen schon ab 8€ hätte haben können
......lese die Bewertungen. Das ist wohl auch bei anderen der Grund warum sie lieber ´n Euro oder eben auch sieben mehr ausgeben. Ich will ein ordentliches und sauberes Buch haben. Am liebsten kaufe ich neu, aber manchmal gibt es Bücher, die im Handel nicht mehr zu bekommen sind und dafür gibt es bl und gute Verkäufer/innen. Der Balaclava-Protz und Der Balaclava-Bumerang sind bereits auf dem Weg. Wenn die Post mitspielt, :roll: kann ich vielleicht am Wochenende damit anfangen. Bis jetzt hatte ich noch nie Probleme bei bl und ich bestelle seit 2008.

Für´n Pullover oder andere Klamotten, Kosmetik, gar nicht, und Friseur, selten, gebe ich nur sehr ungern Geld aus, aber Bücher müssen TOP sein. Da bin ich die Tochter meines Vaters. Mich ärgert schon ein Eselsohr in der Zeitung.
Nichts ist beglückender, als den Menschen zu finden, den man den Rest des Lebens ärgern kann.
Agatha Christie
Benutzeravatar
Lady Agatha
GOLD USER
GOLD USER
 
Beiträge: 50089
Registriert: Fr 22. Nov 2013, 16:14
Wohnort: Im kalten Sauerland!

VorherigeNächste

Zurück zu Foren-Übersicht

Zurück zu ... ich verkaufe ein Buch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast